Lukratives Renditeobjekt in Borna bei Leipzig

04552 Borna, Mehrfamilienhaus zum Kauf

Lukratives Renditeobjekt in Borna bei Leipzig - Startbild - Verkauft

Startbild - Verkauft

Lukratives Renditeobjekt in Borna bei Leipzig - Blick zum Dinterplatz

Blick zum Dinterplatz

Lukratives Renditeobjekt in Borna bei Leipzig - Fassade Straßenseite

Fassade Straßenseite

Lukratives Renditeobjekt in Borna bei Leipzig - Durchgang zum Innenhof

Durchgang zum Innenhof

Lukratives Renditeobjekt in Borna bei Leipzig - Blick zur Einfahrt

Blick zur Einfahrt

Lukratives Renditeobjekt in Borna bei Leipzig - Quelle: OpenStreetMap

Quelle: OpenStreetMap

Lukratives Renditeobjekt in Borna bei Leipzig - Quelle: OpenStreetMap

Quelle: OpenStreetMap

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    REF-335
  • Adresse
    04552 Borna
    Sachsen
  • Etagenanzahl im Haus
    4
  • Wohnfläche ca.
    507 m²
  • Grund­stücks­fläche ca.
    690 m²
  • Gesamtfläche
    970 m²
  • Vermietbare Fläche ca.
    970 m²
  • Zimmer
    20
  • Wohneinheiten
    8
  • Gewerbeeinheiten
    5
  • Befeuerung
    Gasheizung, Zentralheizung
  • Baujahr
    1721
  • Zustand
    Vollsaniert
  • Erschließung
    Vollerschlossen
  • Bauweise
    Massiv
  • Verfügbar ab
    sofort
  • Käufer­provision
    5,95 % inkl. MwSt. verdient und fällig nach Beurkundung des notariellen Kaufvertrages
  • Faktor
    9,93
  • Rendite
    10,07 %
  • Mieteinnahmen Ist
    41.748,00 EUR
  • Mieteinnahmen Soll
    53.868,00 EUR
  • Kaufpreis
    535.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Altbau
  • Denkmalgeschützt
  • Massivbauweise

Objekt­beschreibung

Beschreibung

In zentraler Lage von Borna, im Südraum von Leipzig gelegen, befindet sich das ca. 1721 errichtete Wohn- und Geschäftshaus. Das unterkellerte, denkmalgeschützte Haus mit 8 Wohneinheiten sowie 5 Gewerbeeinheiten fügt sich nahtlos in die beschauliche Wohngegend ein. Die Liegenschaft wurde permanent instandgehalten. Schönheitsreparturen sind jedoch erforderlich.

Auf einer Gesamtfläche von ca. 970 m² sind die Wohn- und Gewerbeeinheiten auf 4 Geschosse verteilt. Einige Wohnungen verfügen über einen nach Südwesten ausgerichteten Balkon oder Loggia. Die Wohnräume sind gut ausgestattet mit Laminat, Küchenbereich und Bäder sind gefliest.

7 Wohnungen und 4 Gewerbeeinheiten sind dauerhaft vermietet und erbringen eine Jahresnettokaltmiete von 46.368,- Euro. Das Angebot bietet Ihnen ein solides, vermietetes Mehrfamilienhaus mit Mietsteigerungspotential.

Weitere interessante Angebote finden Sie auf unserer Seite
www.KOENGETER-IMMOBILIEN.de

Ausstattung


Ein Energiepass ist nicht erforderlich Grund: Baudenkmäler gem. § 16 (5) EnEV

Sonstige Informationen

Wir machen die obigen Angaben nach bestem Wissen, jedoch auf Auskünften Dritter basierend. Vor Abschluss eines Kaufvertrages bitten wir Sie daher, sich von allen wesentlichen Punkten selbst zu überzeugen, da wir keinerlei Gewähr übernehmen. Zwischenverkauf vorbehalten. Eine Weitergabe an Dritte ist ohne unsere Zustimmung nicht gestattet und führt zu Schadensersatzansprüchen in voller Provisionshöhe.

Lage

Borna mit ca. 23.200 Einwohnern liegt etwa 30 km südlich von Leipzig an dem Flüsschen Wyhra im ,,Südraum Leipzig". Diese Gegend ist geprägt von der weltweit größten zusammenhängenden, künstlich geschaffenen Wasserfläche von mehr als 70 km² mit 18 Seen, dem ,,Leipziger Neuseenland". Diese Region erfreut sich großer Beliebtheit als Ausflugsziel für Familien und wird sich perspektivisch als Teil des "Leipziger Speckgürtels" etablieren und entwickeln.

Die Infrastruktur und Verkehrsanbindungen in dieser Region sind hervorragend und werden in Zukunft weiter ausgebaut. Der Ort wird zukünftig über eine eigene Auffahrt der momentan im Bau befindlichen A72 verfügen. Dadurch sind beste Verkehrsanbindungen nach Leipzig und Chemnitz garantiert. Die Fahrzeit nach Leipzig wird ca. 20 Minuten betragen. Das Gebiet ist somit ideal als Wohnort für Pendler geeignet.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
© Copyright - KOENGETER IMMOBILIEN | Impressum